Glas-Glas-Module: Langlebiger, stabiler, umweltfreundlicher

Glas-Glas-Solarmodule halten länger und sind widerstandsfähiger. Warum sie besser sind – und sogar den besseren CO2-Fußabdruck haben.

Eine Glas-Glas-Konstruktion ist eine spezielle Bauweise von Photovoltaikmodulen, die sich von der herkömmlichen Glas-Folie-Bauweise unterscheidet. Bei Glas-Glas-Modulen besteht nicht nur die Ober- und Unterseite des Moduls aus Glas, sondern auch die Zwischenschicht, die die Solarzellen abdeckt.

Glas-Glas-Module: Langlebig und widerstandsfähig

Die Verwendung von Glas auf beiden Seiten des Moduls macht die Konstruktion besonders langlebig und widerstandsfähig gegenüber Umwelteinflüssen. Glas ist chemisch stabil und widersteht Verwitterung, Feuchtigkeit, UV-Strahlung und Temperaturschwankungen besser als Kunststofffolien, die in herkömmlichen Solarmodulen verwendet werden.

Stabiler gegen Belastungen

Die Glas-Glas-Konstruktion bietet eine höhere strukturelle Stabilität und Steifigkeit. Dadurch sind die Module deines Balkonkraftwerks widerstandsfähiger gegenüber mechanischen Belastungen wie Schneelasten, Windlasten und Hagel.

Reduziertes Risiko von Mikrorissen

Die starre Glas-Glas-Konstruktion minimiert das Risiko von Mikrorissen in den Solarzellen, die durch mechanische Belastungen oder Temperaturunterschiede verursacht werden können. Dies trägt zur längeren Lebensdauer der Module und somit deines Balkonkraftwerks bei.

Verbesserte Wärmeableitung

Glas hat eine bessere Wärmeleitfähigkeit als Kunststofffolien. Dadurch wird Wärme effizienter aus den Solarzellen abgeleitet, was die Leistung und Effizienz der Module verbessert. Denn wenn Module sich aufheizen, kann das den Ertrag mindern.

Geringere Degradation

Glas-Glas Module haben eine geringere jährliche Degradation und sind somit nicht so von schleichendem Leistungsverlust betroffen als Solarmodule mit Folie, was ihren CO2-Fußabdruck verbessert. Die Zellen sind besser vor Feuchtigkeit und Umwelteinflüssen geschützt, was zu einer längeren Lebensdauer führt.

Verbesserte Feuersicherheit

Glas ist nicht brennbar, was die Feuersicherheit der Module erhöht. Im Falle eines Brandes tragen Glas-Glas-Module einer Balkon-PV-Anlage nicht zur Brandausbreitung bei.

Maysun Solarmodule 2er-Set 860 Watt Full Black, Bifazial, Glas-Glas*
Maysun Solarmodule 2er-Set 860 Watt Full Black, Bifazial, Glas-Glas
 Preis nicht verfügbar Jetzt kaufen bei Netto!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 21. März 2024 um 5:23 Uhr. Die angezeigten Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weniger CO2 bei Herstellung von Glas-Glas-Modulen

Die Herstellung rahmenloser Glas-Glas-Module verursacht im Vergleich zu PV-Modulen mit Rückseitenfolien weniger Emissionen. Das haben Forscherinnen und Forscher des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE in einer Studie errechnet. Sie kommen auf 7,5 bis 12,5 Prozent weniger CO2 als bei Glas-Folie-Modulen.

Das zeigt die Studie für alle untersuchten Module, unabhängig von ihrem Herstellungsort. Grund dafür ist laut Fraunhofer ISE nicht die Rückseitenfolie selbst, sondern die Tatsache, dass Glas-Glas Module keinen Aluminiumrahmen benötigen, dessen Herstellung sehr energieintensiv ist.

Die Glas-Glas-Konstruktion ermöglicht eine einfachere und umweltfreundlichere Recyclingmöglichkeit am Ende der Lebensdauer der Module im Vergleich zu herkömmlichen Modulen mit Kunststofffolien.

Montage von Glas-Glas-Modulen

Glas-Glas-Module dürfen auch in über vier Metern Einbauhöhe angebracht werden. Oft liest man noch, man müsse ab dieser Höhe bauaufsichtlich zugelassene Glasmodule oder Module ohne Glas verwenden. Allerdings hat die zuständige Behörde die Vorgaben konkretisiert. Es gibt keine Vier-Meter-Höhenvorgabe für Balkonkraftwerke.

Fazit

Obwohl Glas-Glas-Module aufgrund ihrer verbesserten Eigenschaften in der Regel teurer sind als herkömmliche Module, sind sie eine attraktive Option für Anwendungen, bei denen Langlebigkeit, Leistung und Umweltverträglichkeit von großer Bedeutung sind, wie in gewerblichen und industriellen Solaranlagen oder bei Anwendungen in besonders anspruchsvollen Umgebungen.

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner